Neue Partner SIGG und Audi Zentrum Leipzig

Ich bin sehr stolz, für die Saison 2016 zwei neue Partner vorstellen zu dürfen: Zum einen den Trinkflaschenhersteller SIGG, der Flaschen mit tollen Designs aus verschiedenen Materialien wie Aluminium, Kunststoff, Edelstahl oder sogar Glas herstellt und dessen Motto #Strongerthanever Jan und mich sofort angesprochen hat und der uns auf monetärer Basis unterstützt. Zum anderen das Audi Zentrum Leipzig, das uns mit je einem A4 zwei richtig klasse Fahrzeuge zur Verfügung stellt!!!

Für reichlich Wiedererkennungswert sorgen die Bilder von unserem größten Moment, die auf beiden Wagen prangen. Zur Auswahl standen ein graues und ein schwarzes Modell, weshalb wir einfach das Los entscheiden ließen – seit einer Woche bin ich daher im schwarzen Audi unterwegs. Die Trinkflaschen benutzen wir schon seit letztem Jahr. In den Trainingslagern in Rio und Dubai haben wir sie sehr schätzen gelernt, denn eine Thermosflasche hält nicht nur im Winter heiße Getränke warm, sondern auch in der glühenden Mittagshitze kalte Getränke angenehm kühl.

Doch das war es erst einmal mit den „wichtigen“ Terminen für die nächste Zeit, denn jetzt stehen die wichtigsten 3 Wochen der Saison und vier große Entscheidungen bevor: Wer darf bei den Olympischen Sommerspielen in Rio für Deutschland an den Start gehen? Die Generalprobe dazu wird das Weltranglisten-Rennen im Kanupark Markkleeberg am 02. und 03. April sein. Eine Woche darauf beginnt auch schon die Qualifikation mit den beiden Rennen in Augsburg, weitere sieben Tag später findet das Finale im Kanupark Markkleeberg statt, doch dazu demnächst mehr!